Re-Start…oder so

 

Lange Zeit – um genauer zu sein seit Juni 2016 – herrschte hier auf dem Blog gähnende Leere.

Was jetzt nicht unbedingt daran lag, dass ich nicht schreiben wollte, sonder daran, dass ich seit dem in Vollzeit mit zusätzlich leider sehr regelmäßigen Überstunden gearbeitet habe.
Neben Arbeit, Familie, Hunde, Haushalt und meinem DaWanda-Shop blieb da leider nicht mehr allzu viel Zeit und teilweise auch Motivation übrig.

Leider!

Aber das soll sich jetzt wieder ändern!

Dank einer neuen Arbeitskollegin, die mich vor allem entlasten soll [Juchuu…Überstunden adé] und ein bisschen mehr Unterstützung zu Hause durch Männe und Fuzzi [jaaaa…auch Männer/Jungs können Haushalt ;)], finde ich jetzt auch endlich wieder mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben!

Ich hatte jetzt sogar ganze DREI Wochen Urlaub – der absolute Luxus, wenn ich die vergangenen Jahre mal Revue passieren lasse – und kann dem entsprechend gut erholt und mit neuem Schwung wieder durchstarten.

Die Zeit habe ich auch dazu genutz, mir Gedanken zu machen, wie es hier überhaupt weitergehen soll.

Abgesehen vom Layout – was ihr ja sicher schon bemerkt habt – wird sich auch am Content das ein oder andere ändern.

Als ich 2012 mit dem Bloggen angefangen habe, war meine Grundidee eine Art öffentliches Tagebuch [gar nicht mal so abwegig bei dem Blognamen].
Der Schwerpunkt verlagerte sich dann recht schnell in Richtung Beauty und diverse Blogparaden – und alles andere leider immer mehr in den Hintergrund.
Von daher ist es mir auch gar nicht so schwer gefallen, den Blog mal Blog sein zu lassen – ich war abgesehen vom Zeitmangel auch nicht mehr so wirklich zufrieden, konnte „damals“ aber auch nicht so richtig ausmachen, was ich denn wirklich wollte.

Also gibt es jetzt einen Neustart…ein bisschen back to the roots… zumindest in der Form, dass ich aus der selbst eingerichteten Schublade ausbreche.
Keine Bange, es wird auch in Zukunft Beauty-Post, die ein oder andere Blogparade & Co. hier geben, aber auch das ein oder andere neue Thema und einfaches Gequatsche über die Dinge, die mich gerade interessieren und bewegen.

Wieder ganz im Stile eines Tagebuches…MEINES Tagebuches!
Wenn ihr mich also weiter/wieder/ab jetzt durch mein Leben begleiten möchtet, würde ich mich sehr darüber freuen!

What's Happening Recommended by Hashcore

Teilen erwünscht :)

Kommentar verfassen