Wochenrückblick KW20

Alltag – So richtig lohnt sich ein Wochenrückblick für die letzte Woche gar nicht. Es war alles sehr arbeitslastig – durch die ganzen Feiertage diesen Monat  verschieben sich die Deadlines alle dermaßen, dass Überstunden von Anfang an vorprogrammiert waren. Wenn man dann noch krankheitsbedingt 1-2 Tage ausfällt…In dieser Hinsicht war die letzte Woche alles andere als schön! Ich hoffe, ich bekomme meine Magen-Darm-Probleme bald in den Griff – laut großem Check-Up ist nämlich eigentlich alles in Ordnung.
Gesehen – Madame Secretary Staffel 1, The first Avenger: Civil War, Hawaii Five-O
Gehört – Ilona Andrews – Stadt der Finsternis: Nacht der Magie
Gelesen – Robert N. Charette Trilogie: Geheimnisse der Macht (Shadowrun) …bin immer noch beim letzten Band
Getan – leider habe ich kaum etwas geschafft…
Gegessen – Zwieback bis zum Abwinken!, Spätzle-Zucchini-Pfanne mit Curry-Hähnchen
Getrunken – Tee, stilles Wasser
Gedacht – Essen wird überbewertet
Gefreut – trotz widriger Umstände wenigstens bei einem Kunden alles im Zeitplan geschafft zu haben und die toll duftenden Maiglöckchen, über die ich gestern gestolpert bin
Geärgert – wegen der Unzuverlässigkeit anderer mehr Arbeit und Stress zu haben
Gewünscht – einen 26 Stunden Tag und eine dicke Gehaltserhöhung
Gekauft – außer dem üblichen Haushaltskram nichts…dafür sind so einige Dinge auf meiner Wunschliste gelandet
Geklickt – ein paar (für mich) neue YT-Kanäle, Pinterest, Freebooks für Schnittmuster, Shakes & Fidget

Geplant – Gesund werden!, Elternsprechtagstermin, nicht allzu viele Überstunden machen

Ich werde jetzt noch den Rest des heutigen Feiertages ein bisschen genießen…auch wenn das Wetter nicht gerade Stimmung fördernd ist.

 

What's Happening Recommended by Hashcore

Teilen erwünscht :)

Kommentar verfassen